Coole Witze

Ein Vertreter fährt durch den Bayerischen Wald. Auf einmal sieht er am Strassenrand einen kleinen Jungen, der einen Hasen vögelt. Der Vertreter fährt entsetzt weiter. Ein paar Kilometer weiter sieht er einen alten Mann, der sich voller Lust einen runterholt. Der Vertreter ist total erschüttert, hält an der nächsten Tankstelle und erzählt dem Tankwart: "Stellen sie sich vor, grad hab ich einen kleinen Bub gesehen, der ´nen Hasen gebumst hat!" Der Tankwart: "Hmmm naja ... Kinder halt." - "Ja und ein paar Minuten weiter hab ich ´nen alten Opa gesehen, der wie wild gewichst hat! Wieso denn dieses?" Darauf der Tankwart: "Na, in dem Alter erwischt man halt so leicht keinen Hasen mehr..."
Kategorie: Versautes

kategorie:chef-witze Bauarbeiter zum Bauleiter: "Chef, Schubkarre machen Quietsch, Quietsch, Quietsch." Bauleiter: "Du bist entlassen!" Arbeiter: "Aber Chef, wieso denn?" Bauleiter: "Deutsche Schubkarren machen Quick, Quick, Quick."
Kategorie: Männer

Zwei Männer spielen Golf. Die Sonne scheint. ... ... Mitten auf dem Golfplatz liegen zwei Frauen und sonnen sich. Sagt der eine Spieler zum anderen: "Geh mal zu den beiden Frauen und sag ihnen, dass sie das Feld räumen sollen." Der Mann geht los, kehrt aber auf halbem Wege um: "Das geht nicht, die eine ist meine Frau und die andere meine Geliebte und beide wissen nichts voneinander. Geh du!" Macht sich der andere auf den Weg, kommt aber genauso schnell zurück und sagt: "Wie klein die Welt doch ist!"
Kategorie: Versautes

Unser Bundes-Helmut ist bei Mitterand zu Gast. Der Wein fliesst in Strömen, und als die nur noch die letzte Flasche übrig ist, geht Mitterrand in den Keller, um für Nachschub zu sorgen und beauftragt Helmut, die letzte Flasche aufzumachen. Als er wieder aus dem Keller zurückkommt, sieht er, wie der Kohl mit dem Korkenzieher auf dem Etikett rumbohrt. Macht man bei euch in Deutschland die Flaschen nicht oben am Korken auf?" Doch, aber hier auf dem Etikett steht doch: Bohr doh!?"
Kategorie: Politiker

Ein Bauer hat einen abgelegenen Hof hoch oben in den Bergen. Bei der Feldarbeit kriegt er plötzlich eine mordsmäßige Erektion. Da er ziemlichen Druck auf´m Kessel hat, braucht er irgendwas, um sich abzureagieren. Tja, so ein Pech... die Kühe sind auf der Weide, eine Frau oder Magd hat er nicht, mit der Hand will er nicht... Was also tun? Da fällt ihm seine alte Haushälterin ein. Der Haken: der guten Frau ist in jungen Jahren ein Trecker über die Beine gerollt, deshalb hat sie zwei Holzbeine. Scheißegal - er schnappt sich die Haushälterin, zerrt sie in die Scheune ins Heu und fällt über sie her. Zur gleichen Zeit kommen zwei ziemlich erschöpfte Wanderer des Wegs. Sie beschließen, in der Scheune des Bauern zu übernachten. Der eine geht in die Scheune, um sich umzusehen, der andere wartet draußen. Plötzlich kommt sein Kumpel aus der Scheune gerannt: "Schnell fort von hier, hier wohnt ein Irrer! Der fickt gerade ´ne Schubkarre!"
Kategorie: Versautes

Harald liebt Hanna nach einem Platzregen im Stehen an einer Eiche. Bei jeder Bewegung nickt Hanna zustimmend. Harald ist selig: "Es macht dir wohl riesigen Spaß!" - "Ja, schon", sagt Hanna, "aber da muß ein Zipfel meines Schals mit hineingeratensein."
Kategorie: Versautes

Nicht die Männer kommen zu schnell, die Frauen sind zu langsam.
Kategorie: Frauen

Vor zwei Wochen hatte ich meinen 40. Geburtstag und fühlte mich ohnehin nicht sehr wohl. Ich ging zum Frühstück. Meine Frau sagte nicht einmal "Guten Morgen", schon gar nicht "Alles Gute". Die Kinder sagten auch kein Wort und ließen mich völlig links liegen. Auf dem Weg ins Büro fühlte ich mich ziemlich niedergeschlagen. Ich ging durch die Eingangstür meines Büros. Als Uschi, meine Sekretärin, auf mich zu kam und "Alles Gute zum Geburtstag, Boss" sagte, fühlte ich mich schon ein bisschen besser. Wenigstens eine hatte sich erinnert. Ich arbeitete bis mittags. Pünktlich um zwölf klopfte Uschi an meine Tür und sagte: "Es ist Ihr Geburtstag. Lassen Sie uns doch Mittagessen gehen, nur Sie und ich". Wir gingen nicht in das übliche Lokal, sondern wir fuhren aufs Land zu einem kleinen gemütlichen Restaurant, um ein wenig Privatsphäre zu haben. Wir tranken zwei Martini und erfreuten uns am hervorragenden Mahl. Auf dem Weg zurück ins Büro sagte Uschi: "Wissen Sie, es ist so ein schöner Tag, und es ist Ihr Geburtstag. Wir müssen doch nicht zurück ins Büro fahren,oder? Fahren wir doch zu mir,in meine Wohnung und trinken dort noch einen Kaffee". Als wir in ihrem Appartement ankamen, tranken wir statt Kaffee noch ein paar weitere Martinis und rauchten gemütlich eine Zigarette Nach einiger Zeit sagte Uschi: "Wenn es Sie nicht stört, würde ich mir gerne etwas Gemütlicheres anziehen. Ich gehe nur schnell ins Schlafzimmer und bin gleich wieder da." Nach einigen Minuten kam sie wieder heraus. Sie trug eine Geburtstagstorte in den Händen - gefolgt von meiner Frau, den Kindern sowie den engsten Mitarbeitern. Alle sangen "Happy Birthday". Und ich saß nackt auf der Couch.
Kategorie: Männer

Eine Frau kommt von einem Termin beim Gynäkologen zurück und erzählt stolz: "Der Arzt hat gesagt, ich hätte extrem schöne Beine und wahnsinnig tolle Brüste!" Darauf ihr Mann: "Und von Deinem Arsch hat er nix gesagt?" - "Nö, von Dir war nicht die Rede!"
Kategorie: Männer

Ein Mann überrascht seine Frau, wie sie mit einem anderen im Bett liegt und beginnt ihr eine Szene zu machen. Mitleidsvoll guckt sie ihren Ehemann über die Schulter des Liebhabers hinweg an und tadelt: "Willst Du wohl Deinen Mund halten, sieh lieber zu und lern von ihm!"
Kategorie: Versautes

Trage hier Deinen Lieblings-Witz ein!

ANZEIGE
Sexkontakt.com

 

 
 
 
 
Günstiger SMS Versand