Coole Witze in: Homosexuelle

Zwei Schwule sitzen in der Badewanne. Lässt einer einen Furz. Sagt der Andere: "Oh, schau mal, unser Kind atmet".

Zwei Schwule machen einen Spaziergang durch den Zoo und kommen am Gorillakäfig vorbei. Das Gorillamännchen hat eine mordsmäßige Latte und der eine Schwule kann es nicht unterlassen, in den Käfig zu greifen und sie zu berühren. Der Gorilla greift zu, reißt ihn in den Käfig und fickt ihn sechs Stunden durch. Anschließend wirft er ihn über das Gitter wieder nach draußen. Der Schwule ist bewusstlos und wird ins Krankenhaus gebracht. Am Tag darauf besucht ihn sein Freund und fragt ihn: "Bist Du verletzt?" Er antwortet: "Ob ich verletzt bin? Er hat nicht angerufen, er hat nicht geschrieben. Und ob ich verletzt bin..."

Was ist der Unterschied zwischen einem Zahnstocher und einem Schwulen? - Gar keiner, beide stochern in Speiseresten herum.

Der 18-jährige Sohn kommt mitten in der Woche um 4 Uhr morgens nach Hause. Der Vater hat gewartet und sagt mürrisch: "Wo warst du so lange, ich hab mir Sorgen um Dich gemacht!" Sohn antwortet: "Ich hab heute das erste Mal ganz tierisch Sex gehabt." Der Vater: "Toll, mein Sohn. Setzt Dich zu mir, nimm Dir ein Bier und lass uns drüber reden". Der Sohn: "Bier ist O.K., reden auch, aber setzen kann ich mich jetzt für 'ne Zeit nicht."

Gehen zwei Schwule im Wald spazieren. Sagt der eine zum anderen: "Du ich muss unbedingt mal ein grösseres Geschäft erledigen." Sagt der andere: "Dann musst Du wohl in den Busch gehen." Der geht in den Busch und erledigt seine Notdurft. Nach einer Weile kommt er wieder heraus und sagt: "Du, wir haben ein Kind bekommen!" Sagt der andere: "Das kann nicht sein, das ist biologisch gar nicht möglich!" Der eine darauf: "Doch, es hat Arme, Beine und strampelt!" Daraufhin geht der andere in den Busch, um der Sache auf den Grund zu gehen. Als er wieder herauskommt, haut er sich gegen den Kopf und sagt: "Mensch Du bist vielleicht blöd - du Idiot hast auf einen Igel gekackt..."

bei einem autounfall kommen drei männer ums leben und landen vor petrus.der begrüßt die neuzugänge kurz und verweist auf den aufzug zur hälle.die drei fragen, warum sie denn in die hälle kommen sollen - sie habenja nichts gemacht!"doooch!", meint petrus und zählt auf: "du bist ein elender alkoholiker,du ein mieser kettenraucher, und du bist eine schwuchtel, einegottverdammte!"dann räuspert er sich kurz und fährt fort: "weil ich heute aber einenguten tag habe, schicke ich euch wieder auf die welt zurück - unter derbedingung, daß ihr fortan nicht mehr sündigt!"auf der erde angekommen, gehen die drei dann weiter - voller gutervorsätze. sie kommen an einer kneipe vorbei. "ein kleines bierchen wirddoch wohl noch durchgehen", denkt sich der alkoholiker und setzt dasglas an. sofort rast ein blitz vom himmel und zerbrutzelt den trinker.tot!entsetzt gehen die anderen beiden weiter. plätzlich liegt vor ihnen einenoch frisch eingeschweißte packung zigaretten, und dem raucher zitternschon die finger. der schwulßüe redet auf ihn ein: "huuuch, bŸck« dichjetzt blo§ nicht, sonst sind wir beide tot!"

Zwei Schwule in der Badewanne.Einer der beiden läßt einen gehen, die Blasen steigen hoch.Sagt der andere : Ei schau mal unser Kind atmet schon.

Kommt nen Schwuler zum Tättoowierer: "Ich hätte gern einen Ferrarri auf meine Flöte tättoowiert!" Darauf der Tättoowierer: "Kein Problem! Welche Farbe soll er denn haben?" Darauf der Schwule: "Völlig egal, fahr ich sowieso innen Arsch!"

Angeklagter, Sie bekennen sich doch offen zur Homosexualität, warum haben Sie die Nonne vergewaltigt? - "Entschuldigung, aber von hinten sah sie aus wie Zorro!"

Dietrich R. und Ulrich w. gehen durch die Wüste, plötzlich hören sie Indianergeheul. Dietrich R. : "Ok, Ullrich du gehst auf den Baum und ich verstecke mich hinter dem Busch. Doch Pech für Dietrich R. die Indianer entdecken ihn und alle 200 Stammesmitglieder nageln ihn von hinten durch. Nach der Aktion gehen die beiden weiter. Dietrich tut alles weh und er kann kaum noch laufen. Nach einiger Zeit hören die beiden wieder Indianergeheul. Dietrich wieder hinter den Busch und Ullrich wieder auf den Baum. Wieder entdecken die Indianer nur Dietrich und wieder Nageln ihn alle 200 durch. Dietrich ist total fertig und kriecht nur noch. Nach ein paar Stunden wieder Indianergeheul. Dietrich: "So Ullrich, jetzt gehst du hinter den Busch und ich geh auf den Baum!" Als die Indianer bei dem Baum und dem Busch ankommen meint der Häuptling: "Ok, der hinterm Busch hat genug, jetzt ist der auf dem Baum mal dran!"

Trage hier Deinen Lieblings-Witz ein!

«123»

 

ANZEIGE
Sexkontakt.com

 

 
 
 
 
Günstiger SMS Versand