Coole Witze in: Versautes

Bernd trifft seinen völlig deprimierten Kumpel Herbert in seiner Stammkneipe. "Sag mal, warum bist du denn so schlecht drauf?" Herbert: "Ich hab dir doch von diesem wilden Hasen erzählt, der bei mir in der Firma arbeitet. Ich hab es nie gewagt, mit ihr auszugehen, weil ich immer eine Riesenlatte kriege, wenn ich sie nur sehe. Aber jetzt hab ich mich endlich mit ihr getroffen." Bernd: "Ist doch super! Und? Wie war´s?" Herbert: "Weil ich solch eine Angst vor einem Ständer hatte, hab ich mir meinen Schwanz mit Tape am Bein festgemacht." Bernd: "Sehr vorsichtig von dir." Herbert: "Ich klingele also bei ihr an der Tür und sie kommt in einem supersexy Minirock raus." Bernd: "Und was passierte dann?" Herbert: "Ich hab ihr ins Gesicht getreten."

Auf einer Weide steht die Kuh Elsa. Auf der Nachbarweide, durch einen Zaun getrennt, steht der Bulle Hannibal. Ruft die Kuh Elsa: "Komm Hannibal, komm." Der Bulle Hannibal nimmt Anlauf, springt über den Draht und bleibt auf der anderen Seite bedröppelt stehen. Fragt die Kuh Elsa: "Was ist, Hannibal?" Sagt Hannibal: "Sag nur noch Hanni zu mir, die Bälle hängen am Draht..."

"Welche Farbe hätten sie denn gerne?" Fragt der Autoverkäufer den Kunden. "Am liebsten Sperma-Weiss." - "Wieso denn das?" - "Na, dann kann ich die kleineren Lackschäden selbst ausbessern!"

Ein kleiner Junge kann nachts nicht schlafen und da er merkwürdige Geräusche aus dem Schlafzimmer der Eltern hört, macht er sich daran, die Sache zu erforschen. Er sieht, dass die Eltern gerade miteinander schlafen und ahnungslos wie er ist platzt er mitten ins Geschehen und will wissen, was da abgeht. Sein Vater erklärt ihm nervös: "Du wolltest doch einen kleinen Bruder, oder? Und ich bringe gerade einen kleinen Bruder in Deine Mutter." Der Junge ist glücklich und zufrieden und geht ins Bett. Als der Vater am nächsten Tag von der Arbeit heimkommt, da sitzt der Junge heulend in der Küche. Als der Vater wissen will, was passiert ist, da erklärt der Junge: "Der kleine Bruder, den Du in Mami gebracht hast - der Milchmann hat ihn gegessen!

Zwei Penise machen die Ständerprüfung. Der erste bekommt eine Eins, der zweite eine Fünf. Wer freut sich mehr über seine Note? Der zweite, denn der darf noch ins Mündliche.

Kommt ein städtischer Gärtner in eine Bar, lehnt sich über die Theke und schaut den Barkeeper herausfordernd an: "Ich wette mit ihnen, daß ich Ihnen und den Gästen das Verrückteste zeigen kann, das sie je gesehen haben!" Meint der Barkeeper: "OK, um 1000 Schilling!" Darauf der Gärtner: "Top!" Und nimmt ein 20 cm langes Männchen aus seiner Brusttasche, das über die Theke geht und sagt: "Grüß Gott, meine Damen und Herren, mein Name ist Johannes Mario Simmel. Sie kennen mich sicher, ich habe mich als Romanautor betätigt..." Die Gäste sind ganz verblüfft, der Barkeeper gibt sich geschlagen: "Hier haben Sie Ihr Geld, aber jetzt verraten sie mir, wo haben sie den Zwerg her?" Deutet der Gärtner hinaus: "Bei der alten Eiche im Park habe ich eine Lampe ausgebuddelt, wenn man an der reibt, kommt ein Geist heraus, der erfüllt einem genau einen Wunsch." Der Barkeeper stürmt hinaus, nimmt die Lampe und reibt daran. Kommt der Lampengeist heraus und sagt feierlich: "Du hast einen Wunsch frei, aber wähle sorgfältig!" Platzt dem Barkeeper heraus: "Ich will 10 Millionen, in kleinen Scheinen!" "Dein Wunsch sei Dir gewährt." SCHNIPP! - liegen 10 gegrillte Ferkel am Boden, jedes mit einer Zitrone im Maul. Überlegt der Barkeeper: "Was soll das...?" Plötzlich geht ihm ein Licht auf, er stürmt zurück und keift den Gärtner an: "Ihr Geist hat aber einen massiven Hörfehler. Ich bitte ihn um 10 Millionen in kleinen Scheinen, und er gibt mir 10 Zitronen in kleinen Schweinen!" Meint der Gärtner ruhig: "Ja glauben Sie wirklich, dass ich ihn um einen 20 cm langen Simmel gebeten habe?"

Eine Familie sitzt am Esstisch und der Sohn fragt, ob er eine Frage fragen darf. Papa antwortet: Ja natürlich, frage nur! Der junge Mann fragt seinen Papa, Papa wieviele Sorten von Brüsten gibt es? Der Papa ist ein wenig überrascht, aber antwortet: Ja mein Sohn, es gibt drei Sorten Brüste. Mit 20 hat die Frau Brüste die wie Melonen sind, rund und fest. Mit 30 bis 40 sind die Brüste wie Birnen, immer noch schön aber ein wenig hängend. Nach 50, sind die Brüste wie Zwiebeln. Zwiebeln? Ja, wenn Du sie siehst, bringen sie Dich zum Weinen! Diese Ausführung bringt Mutter und Tochter soweit, dass sie rot sehen, so dass die Tochter fragt: Darf ich eine persönliche Frage stellen? Mama, wieviele Sorten Penisse gibt es? Mama ist etwas überrascht, aber dann sieht sie ihren Mann an und antwortet: Ja meine Tochter, ein Mann geht durch drei Phasen. Mit 20 Jahren ist der Penis wie eine Eiche, stattlich und hart. Mit 30 bis 40 Jahren ist der Penis wie eine Birke, flexibel aber zuverlässig. Nach 50 Jahren wird der Penis wie ein Weihnachtsbaum. Weihnachtsbaum? Ja, tot von der Wurzel und die Kugeln hängen dort nur zur Dekoration.

Ein Ehepaar sitzt abends gemütlich vor dem ... ... Fernseher, als das Telefon plötzlich klingelt. Der Mann hebt ab und fängt unvermittelt zu brüllen an: „Verdammt, woher soll ich das wissen, rufen Sie doch das Wetteramt an!“ Auf die Frage seiner Frau, was das Geschrei denn soll, antwortet er: „Ach, stell dir vor, so ein Idiot ruft hier an und fragt, ob die Luft rein ist. Woher zum Teufel soll ich das wissen?“

Die Rodeostellung: Gehe zu deiner Frau/Freundin und sage zu ihr, sie solle sich auf ihre Hände und Knie begeben. Dringe von hinten in sie ein, halte sie mit beiden Händen an den Haaren und sage: "Diese Stellung hat meine Sekretärin am liebsten." Dann musst du versuchen, länger als 3 sek. drauf zu bleiben.

Aische wirft den Müll in die Tonne, dabei ... ... rutscht ihr versehentlich auch der Haustürschlüssel in die Mülltonne. Sie bückt sich tief in die Mülltonne hinein um ihren Schlüssel zu suchen. Ein Jugoslawe sieht dies, geht zu Aische, schiebt ihren langen Rock hoch und nimmt sie von hinten voll durch. Als Mustafa das von oben sieht, macht er das Fenster auf und ruft: "Ey, was tust du bumsen meine Frau?" Der Jugoslawe lässt sich nicht stören, schaut hoch und ruft zurück: "Was schmeißt du weg? Ist noch gut!"

Trage hier Deinen Lieblings-Witz ein!

«123456789101112...36»

 

ANZEIGE
Sexkontakt.com

 

 
 
 
 
Günstiger SMS Versand