Coole Witze in: Versautes

Der Gynäkologe erkundigt sich bei seiner 1,93 Meter große Patientin nach ihren Verhütungsmethoden. "Mit einem leeren Marmeladen-Eimer", meint diese nur. "Wie soll denn das funktionieren?" wundert sich der Arzt. "Ganz einfach. Mein Mann ist nur 1,60 Meter groß. Beim Verkehr stellt er sich auf den Eimer. Und genau in dem Moment, wo er glasige Augen bekommt, gebe ich dem Eimer einen Tritt..."

Klein Erna hat beim Baden den kleinen Unterschied zwischen sich und ihrem Bruder entdeckt. "Mutti," jammert sie, "Wann kriege ich denn auch sowas zwischen den Beinen?" "Geduld, mein Kind, nur Geduld."

Ein Kerl kommt in die Kneipe trinkt 2 Bier und muss dann Pinkeln. Er geht aufs Klo, stellt sich zwischen 2 Kerle und pinkelt. Zwischendurch schaut er mal nach rechts und entdeckt wie ein alter Kerl 2-strahlig pinkelt. Er spricht ihn darauf an und der Rentner meint: "Alte Kriegsverletzung von so 'nem Granatensplitter!" Dann schaut er nach links und sieht 'nen Kerl 15-strahlig pinkeln und fragt diesen, ob das auch eine Kriegsverletzung sei. Der besoffene Kerl antwortete: "Nnnein, isch krijjge den scheiheiß Reißverschluß nich auf!"

Am Nikolaustag sitzt die Familie am Abendbrottisch. Da sagt Fritzchen: "Habt ihr gehört? Der Nikolaus hat an alle Jungfrauen in unserer Stadt einen Brief geschickt." Fragt seine große Schwester: "So? Was stand denn da drin?" "Wieso," fragt Fritzchen spitz, "hast du denn keinen bekommen?"

Ein Mann klingelt an einer Haustür. Es öffnet eine wohlgeformte Frau mit ziemlich grosser Oberweite. M: "Guten Tag, gnädige Frau, ich möchte ihnen ein Angebot machen." F: "Um was geht es denn?" M: "Ich zahle ihnen 100 DM, wenn ich ihre Brüste mal sehen dürfte!" F: "Sie Frechling; hauen sie... (denkend: Moment mal. Wir fahren morgen doch in Urlaub. So´n bisschen Taschengeld...) OK." Sie öffnet ihren Morgenrock und lässt ihn schauen. Dann macht sie ihn wieder zu. Er zahlt die Hundert Mark. M: "Ich möchte ihnen noch einen Vorschlag machen." F: "Was kommt den jetzt?" M: "Ich zahle ihnen 200 DM, wenn ich ihre Brüste einmal anfassen darf." F: "Na gut", öffnet den Morgenrock wieder, "bitte schön", er grabbelt und bezahlt. M: "Naja, ich hätte da noch eine Idee." F: "Was darfs jetzt sein?" M: "Ich zahle ihnen 500 DM, wenn sie mit mir ins Bett gehen!" F: (hat erst noch Skrupel) "...Na gut, kommen sie schon rein." Er bumst sie, zahlt, und geht. Abends kommt ihr Ehemann von der Arbeit heim. F: "Ich muss dir was tolles erzählen, Schatz, wegen dem Urlaub..." Er: (unterbricht sie) "Moment mal", sagt er, "erst mal was Wichtiges. War mein Kollege Karl Heinz hier und hat die 800 DM gebracht, die er mir schuldet?"

Ein Türke wird von den E-Werken angestellt, um die Zähler abzulesen. Er kommt an die erste Adresse auf seiner Liste, eine Frau öffnet die Tür. Der Türke fragt sie: "Wieviel Nummern Du haben gemacht bei Licht?" Die Frau empört: "Egon, komm mal schnell, hier steht ein Türke und beleidigt mich!" Egon kommt, breit wie ein Schrank: "Was willst Du?" Der Türke: "Wieviel Nummern Du haben gemacht bei Licht?" Egon brüllt laut: "Willst Du'n paar auf die Fresse?!" Der Türke: "Wenn du mir nicht sagen, wieviel Nummern Du haben gemacht bei Licht, ich dir schneiden Strippe ab, und deine Frau muß nehmen Kerze..."

Der Hausbesitzer klingelt an der Tür der Mieterin. "Wer ist da?" - "Ihr Vermieter, ich will die Miete kassieren!" - "Kommen Sie in zwei Stunden wieder, ich bezahle gerade die Stromrechnung!"

Silvia bekommt jedes Jahr ein uneheliches Kind. Eines Tages besucht sie der Pfarrer, um ihr ins Gewissen zu reden: "Liebe Tochter, ich habe dich nie anders als schwanger gesehen!" "Zu dumm, Herr Pfarrer, wären Sie doch nur eine Viertelstunde eher gekommen..."

Geht ein Mann ins Bordell. Im Erdgeschoß ... ... lümmeln sich die vergammelsten fettesten und häßlichsten Frauen rum die er je gesehen hat. Leichter Ekel steigt auf. Dennoch fragt er mutig nach dem Preis. 500,- Euro die Antwort. Er fällt aus allen Wolken und kann nur noch entsetzt den Kopf schütteln. Ein Stockwerk höher ist es billiger gibt man ihm zu wissen. Er geht ein Stockwerk höher. Dort sieht er, sagen wir mal stinknormale Hausfrauen. Nicht häßlich, aber auch nicht besonders toll. Halt Standardware. Im Stillen denkt er: dann kann ich ja auch meine Alte... Dennoch fragt er auch hier nach dem Preis. 250,-Euro. Es wundert ihn schon, denn immerhin sind die Damen hier oben um Klassen besser als im Erdgeschoß. Aber trotzdem nur der halbe Preis? Aber auch das ist ihm eigentlich zu teuer. Auch hier gibt es einen Aufgang zu einem höheren Stockwerk. Er geht noch ein Stockwerk höher. Plötzlich hat er das Gefühl, ein Blitz hätte ihn getroffen. Er sieht ein Claudia Schiffer Verschnitt. Bildhübsch, bärenstarke Figur. Sehr sauber und adrett. Wie teuer keucht er hechelnd - im Stillen selbst 500,- Euro bereit zu zahlen. 20 sagt das Mädchen. Er kann es nicht glauben, aber zahlt ohne zu fragen und stürzt sich gierig auf sie. Als er fertig ist und noch eine Zigarette raucht fragt er verwundert: "Ich kann das nicht verstehen, unten die häßlichsten Frauen mit unverschämten Preis. In der Mitte Standard aber sehr teuer. Und hier oben meine Traumfrau fast für umsonst. Wie rechnet sich das." "Oh das ist ganz einfach", sagt sie, "unten ist es eine ganz normale Nummer, in der Mitte wirst du vom Radio und hier oben vom Fernsehen live übertragen!"

Elly trifft im Becken der Schwimmhalle einen Freund, den sie schon fast ein Jahr nicht mehr gesehen hat. "Das ist aber grossartig Elly, könnten wir uns nicht irgendwo in einem Cafe treffen?" "Warum Cafe, ich hab eine eigene Wohnung, komm zu mir." "Das ist ja noch grossartiger." "Gut, aber jetzt verschwinde dorthin wo das Wasser tiefer ist, es muss ja nicht gleich jeder sehen, wie Du Dich freust!"

Trage hier Deinen Lieblings-Witz ein!

«12345678910111213...36»

 

ANZEIGE
Sexkontakt.com

 

 
 
 
 
Günstiger SMS Versand