Coole Witze in: Versautes

Das kleine Hirtendorf in Afrika hat seit langem Probleme mit einem Löwen, der nachts ums Dorf schleicht und die Rinder reißt. Da sie das Problem selbst nicht in den Griff kriegen, beschließen die Dorfbewohner, einen weißen Großwildjäger anzuheuern. Der legt sich für ein paar Nächte auf die Lauer - aber kein Löwe lässt sich blicken. Auf Bitte des Jägers schlachten die Dorfbewohner eine Kuh und häuten sie. Der Jäger wickelt sich in die frisch abgezogenen Haut und legt sich wieder auf die Lauer. Mitten in der Nacht wird das ganze Dorf von einem markerschütternden Schrei aus dem Schlaf gerissen. Alle stürmen dorthin, woher der Schrei kam. Sie finden den Jäger, der sich mit schmerzverzerrtem Gesicht am Boden wälzt. "Bwana", fragt der Dorfälteste, "hast Du den Löwen getötet?" "Vergesst Euren Scheiß-Löwen!" brüllt der Jäger. "WER VON EUCH IDIOTEN HAT DEN BULLEN LOSGEBUNDEN!?!"

Nach dem ersten Rendezvous fährt er sie nach Hause. Im Auto knutschen sie sich. Plötzlich reißt er seine Hose auf und drückt ihr das Ding in die Hand. Wutschnaubend klappt sie die Wagentür auf, springt ins Freie, jagt davon und schreit: "Nur zwei Worte: Du Sau!" - "Auch nur zwei Worte", brüllt er ihr nach. "Lass los!"

Eine Buschexpedition beobachtet im Urwald, wie sich die Buschmänner auf einer Lichtung an Nashörnern befriedigen. Auf der nächsten Lichtung dasselbe Bild: Buschmänner und Nashörner. "Nun ja", denken sich die Expedierer, "wird schon was dran sein - müssen wir auch mal probieren!" Glück: Auf der nächsten Lichtung stehen die Nashörner alleine - keine Buschmänner weit und breit - "Schnell drauf!" Auf einmal Gelächter ringsum. Überall stehen Buschmänner und lachen sich halbtot. Gekränkt fragt der Expeditionsführer nach dem Grund, warum alle lachen - sie würden sich doch selbst an den Nashörnern vergehen. Drauf die Buschmänner: "Aber doch nicht an den häßlichen!"

Eine neue Stewardeß wird zur Leiterin des Ausbildungskurses gerufen. "Fräulein Larsen, gestern haben wir eine Notlandung nur simuliert. Bitte merken Sie sich für die Zukunft: Im Ernstfall drücken Sie den Kopf eines männlichen Fluggastes zwischen seine Beine - und nicht zwischen Ihre!"

Eine alte Dame kommt in die Deutsche Bank. Sie geht zum Schalter und spricht den jungen Kerl dahinter an: "Ich würde gerne ein Konto bei Ihnen eröffnen." Der Bankangestellte freut sich natürlich über die neue Kundin und möchte noch wissen, wie viel die Dame denn zum Start einzahlen möchte. "1.000.000 Euro", sagt die Dame. Der Bankangestellte macht große Augen. "Wo haben Sie bitte so viel Geld her?" Die ältere Dame möchte es dem Angestellten nicht sagen, so dass ihm nichts anderes übrig bleibt bei dieser Summe, als die Dame zum Filialleiter zu bringen. Er bittet die Dame nach hinten in ein Zimmer, erläutert dem Filialleiter kurz die Situation und lässt die beiden alleine. "Wo haben Sie bitte so viel Geld her, meine Dame?" "Das ist alles Geld aus gewonnenen Wetten.", sagt sie. Der Leiter der Bank, der sich das nicht vorstellen kann, möchte gerne wissen, was das für Wetten sind. Die ältere Dame macht ihm einen Vorschlag: "Passen Sie auf, ich Wette mit Ihnen um 10.000 Euro, dass Ihr bestes Stück eckig ist!" Der Leiter ganz empört: "Na hören Sie mal, das ist bestimmt nicht eckig! Das ist so normal wie von jedem anderen!" Die Dame: "Wenn Sie sich so sicher sind, dann können wir ja wetten." Nach ein paar mal überlegen willigt der Filialleiter ein und sie verabreden sich für Dienstagmorgen um 10.00 Uhr. In der Nacht liegt der Filialleiter im Bett. Er geht mit seiner Hand in seinen Schritt und prüft nochmal nach. Alles ganz normal, kein bisschen eckig! Das kann die Dame gar nicht gewinnen! Beruhigt schläft er ein. Am nächsten Tag kommt die Dame dann wie verabredet in sein Büro, hat aber ihren Anwalt dabei, als Zeugen, wie sie meint. "Na gut, dann lassen Sie mal sehen!" Der Filialleiter lässt die Hose runter. "Hier, alles normal!" Die Dame guckt ein wenig und meint: "Nun ja, ein wenig eckig sehen die schon aus...!" Der Filialleiter ist empört und betont, dass alles normal bei ihm sei. "Um ganz sicher zu sein, muss ich die mal anfassen!" Das will der Filialleiter natürlich zuerst nicht, aber da es schließlich um viel Geld geht, willigt er ein. In dem Moment, als die ältere Dame vor ihm kniet und an seinen Hoden rumspielt, sieht er, wie der Anwalt in der Ecke steht und immer wieder mit seinem Kopf vor die Wand haut. "Was ist denn mit Ihrem Anwalt los?" "Nun ja", meint die Alte, "Sie haben die Wette zwar gewonnen, weil Ihre Hoden wirklich nicht eckig sind, aber ich habe mit meinem Anwalt um 20.000 Euro gewettet, dass ich am Dienstag morgen um 10.00 Uhr die Eier vom Filialleiter der Bank in der Hand halten werde!"

Laufen zwei Löwen durch die Sahara. An einer Oase hören sie ein Kichern im Gebüsch. Die Löwen wundern sich und gehen auf das Gebüsch zu. Dort drin stehen zwei Elefanten die sich halb totlachen. Fragt der eine Löwe die Elefanten: "Warum lacht ihr denn so?" Darauf ein Elefant: "Wir haben gerade ein Rudel Paviane gefickt!" Der Löwe antwortet: "Wieso, da ist doch normal, das tun wir auch." - "Tja, sagt der Elefant, "bei euch platzen sie aber nicht!"

Kommt eine Frau zum Frauenarzt und legt sich auf den Stuhl. Der Arzt zieht gerade noch seine Handschuhe an, dreht sich um, und kommt aus dem Staunen nicht mehr raus. "Was ist das denn für eine Riesenvagina?" Die Frau schaut etwas verschämt und sagt :" Ich wurde bei der letzten Safari von einem Elefanten vergewaltigt!" "Hm", meint der Arzt, "Elefanten kenne ich, aber deren Ding ist doch nicht so dick!" "Stimmt,"sagt sie," vorher hat er noch ein wenig gefingert..."

Er besteht seit Ewigkeiten darauf, dass sie es nur im Dunkeln machen, was sie doch sehr frustriert. Eines Tages - sie sind voll dabei - macht sie mittendrin das Licht an und erschrickt. Der Gatte hat eine Gurke in der Hand. Sie: "Du hast zehn Jahre lang eine Gurke dazu benutzt?" Er: "Lass mich erklären." Sie: "Weshalb Du Schwein, weshalb?" Er: "Nun ja, wo wir gerade beim Erklären sind, kannst Du mir unsere beiden Kinder erklären?"

Mann beim Frauenarzt: "Haben Sie meiner Frau die Spirale eingesetzt?" "Ja, wieso?" "Dann sehen Sie mal zu, wie Sie das Ding hier wieder runter kriegen..."

Kommt ein Mann zum Arzt: "Herr Doktor, Herr Doktor, mein Schwanz tut so weh und ist ganz rot!" Sagt der Arzt: "Ah ja! Sagen sie mal, wie sieht denn Ihr Sexleben aus?" Meint der Mann: "Also, ich hab dreimal am Tag Sex mit meiner Frau, dreimal täglich mit meiner Sekretärin und dreimal mit meiner Liebhaberin." Antwortet der Arzt: "Und das machen Sie wirklich jeden Tag?" Mann: "Ja, siebenmal die Woche!" Arzt: "Na, dann ist es ja kein Wunder, daß Ihr Penis schon ganz wund ist!" Mann:"Ach so! Ich dachte schon, das kommt vom Onanieren..."

Trage hier Deinen Lieblings-Witz ein!

«12345678910111213...36»

 

ANZEIGE
Sexkontakt.com

 

 
 
 
 
Günstiger SMS Versand