Coole Witze in: Bank

Was möchte ein Bankkunde, wenn er ein Kondom und ein Ei am Schalter abgibt? Einen Überziehungskredit bis Ostern ...

Der neue Azubi steht ratlos vor dem Reißwolf. "Kann ich helfen?", fragt eine freundliche Kollegin. "Ja, wie funktioniert das Ding hier?" "Ganz einfach", sagt sie, nimmt die dicke Mappe und steckt sie in die Maschine. "Danke", lächelt der Azubi erleichtert, und wo kommen die Kopien raus?..."

Broker zum Personalchef: "Natürlich bin ich so gut, wie ich sage. Die Banken reißen sich um mich. Letzten Monat durfte ich bei dreien arbeiten."

Ein Anleger kommt zur Bank und möchte für DM 1000 Schatzbriefe kaufen: "Was passiert, wenn die Bank pleite macht?" "Dann ist immer noch die Bundesbank da." "Und wenn die Bundesbank pleite macht?" "Dann ist immer noch die Regierung da" "Und wenn die Regierung pleite macht? "Das müßte Ihnen doch ein Tausender wert sein."

Bankdirektor: Sie sehen in letzter Zeit schwer überarbeitet aus. Machen Sie weiter so!

Aufschrift über dem Eingang zur Frankfurter Börse: Wer keinen Humor hat, sollte hier nicht arbeiten! Wer aber Verstand hat, auch nicht!

Broker zu einem Kunden: "In gewissem Sinne, tut es mir leid Sie zu verlieren. Sie waren für mich wie ein Sohn. Unverschämt, besserwisserisch und undankbar."

Ein amerikanischer Broker erwacht nach zwei Jahren aus dem Koma. Seine ersten Fragen gelten der Wirtschaft. "Was macht die Konjunktur?" - Alles in Ordnung "Was macht das Handelsdefizit?" - Es gibt keines mehr "Was kostet ein Bier?" - 3000 Yen...

Warum werden in Banken so selten die Hauptbuchhalter ... ... entlassen? Weil sie immer damit drohen, beim Finanzamt als Prüfer anzufangen.

Wie behandeln Banker ihre Kunden? Wie rohe ... ... Eier Und wie behandelt man rohe Eier? Man haut sie in die Pfanne!

Trage hier Deinen Lieblings-Witz ein!

«1234567»

 

ANZEIGE
Sexkontakt.com

 

 
 
 
 
Günstiger SMS Versand